iRobot Roomba 880 AeroForce Saugroboter im Test

Die Verkaufsmarke von 10 Millionen Exemplaren hat die Firma iRobot bereits geknackt. So ist das Unternehmen iRobot auf dem besten Wege, Roboter praxistauglich zu machen. Varianten für die Bodenreinigung, die Poolreinigung und die Dachrinnenreinigung habe sie dabei im Portfolio. Führend bleibt das Modell Roomba. Der Staubsaugerroboter wird kontinuierlich weiterentwickelt. Aktuell im Fokus steht der iRobot Roomba 880.

iRobot Roomba 880 Saugroboter (33 Watt, AeroForce Reinigungssystem mit Gummi-Extraktoren) schwarz
25 Bewertungen
iRobot Roomba 880 Saugroboter (33 Watt, AeroForce Reinigungssystem mit Gummi-Extraktoren) schwarz
  • automatische Umstellung von Teppich- auf Parkettböden
  • AeroForce Reinigungssystem mit Gummi-Extraktoren
  • bis zu 5 Mal stärkere Saugkraft als bei den Vorgängermodellen / HEPA Filter
[wp-review]

Lieferumfang des iRobot Roomba 880 AeroForce Saugroboters

Das Gesamtpaket kann sich sehen lassen: Neben dem iRobot Roomba 880 sind ein iRobot XLife-Akku, zwei Virtual Wall Lighthouses, eine Home Base mit Ladegerät, eine Fernbedienung sowie ein Ersatz-Filter im Lieferumfang enthalten.

Technik des iRobot Roomba 880 AeroForce

35 cm im Durchmesser misst der iRobot Roomba 880. Dank der geringen Höhe von 9 cm passt er leicht unter Möbel, die auf Füßen stehen. Auch in puncto Gewicht ist er mit 3,8 kg mit anderen Geräten vergleichbar. Nach einer maximalen Ladezeit von 3 Stunden hält der Akku 2 Stunden. Ist dieser leer, kehrt der Staubsaugerroboter selbstständig zur Ladestation zurück. Pro Reinigungsdurchgang können 3 bis 4 Räume gesaugt werden – und dabei agiert der iRobot Roomba 880 AeroForce clever: Treppen, Absätze und Hindernisse erkennt das Gerät automatisch. Und auch auf den Wechsel der Bodenbeschaffenheit reagieren die gegenläufig rotierenden, wartungsfreien Gummi-Extraktoren recht prompt. Eine Staubfüllanzeige sowie eine Filterwechselanzeige geben dem Nutzer entsprechend Auskunft. Darüber hinaus ist es möglich, sieben Arbeitszeiten vorzuprogrammieren. Der größte Unterschied zu anderen Modellen der Roomba-Serie ist die verbesserte AeroForce-Technologie, die ein rund 50% besseres Reinigungsergebnis ermöglicht. Außerdem ist die Saugkraft fünfmal höher, als bei anderen Modellen des Herstellers. Die Geräuschentwicklung liegt bei etwas höheren 70 db(A).

Handhabung und Bedienung des iRobot Roomba 880 AeroForce

Am Touchpad oder per Fernbedienung lassen sich sieben Arbeitsgänge vorprogrammieren. Die Aufnahmerollen aus Gummilamellen entfernen Schmutz von den meisten Bodenbelägen nahezu spurlos. Das ist die das AeroForce Reinigungssystem mit Gummi-Extraktoren – die Gummilamellen sind sehr effektiv, was die Schmutzaufnahme angeht und sie müssen auch sehr wenig gereinigt werden. Zusätzlich siorgt das AeroForce System, ein sogenannter Luftstrombeschleuniger dafür, dass pro Luftstrom noch mehr Schmutz aufgenommen wird. Der sich automatisch an die verschiedenen Untergründe anpassende Sauger reinigt Teppiche, Fliesen und Holzböden mit einer fünfmal stärkeren Saugerleistung als bei den Vorgängermodellen. Eins ist jedoch geblieben: die seitliche Bürste, die Schmutz entlang von Kanten aufnimmt.

Der XLife-Akku hat ebenfalls an Leistungsstärke gewonnen und kann beim iRobot Roomba 880 mehr als das Doppelte an Reinigungsvorgängen meistern. Ist er leer, kehrt der Staubsaugerroboter selbstständig zur Ladestation zurück. Hat er wieder Energie getankt, begrenzt das Virtual Wall Lighthouse den zu reinigenden Bereich und gewährleistet, dass der Staubsaugerroboter den Raum komplett säubert. Dazu trägt auch die sogenannte iAdapt-Responsive-Navigation-Technologie bei. Dies ist die ausgeklügelte Software- und Sensorensystematik aus dem Hause iRobot. Sie stellt nicht nur sicher, dass der iRobot Roomba 880 jeden Teil des Bodens reinigt, sondern auch, dass besonders verschmutzte Bereiche intensiver behandelt werden.

Der iRobot Roomba 880 wartet mit einer Technik auf, die es ermöglicht, direkt an Wänden und Kanten entlang den Boden zu reinigen. Die Anti-Tangle-Technologie verhindert, dass sich der Staubsaugerroboter in Kabeln und Fransen verfängt. Ebenfalls aus der Roomba-Produktionsreihe bekannt ist die Absturzsicherung mithilfe von Sensoren.

Besonderheiten beim iRobot Roomba 880 AeroForce

Das Zubehör der iRobot Roomba 880 AeroForce -Variante ist kompatibel mit den Zubehörteilen der Virtual-Wall-Komponenten und den Fernbedienungen der Roomba-Produktionsreihe.

Hinweis: Aktualisierung am 25.02.2019 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.