Au Pair in Südafrika

Lust auf Exotik und Pioniergeist? Wie wäre es dann mit einem Au-Pair-Jahr in Südafrika? Au-Pair-Programme, wie man sie aus Europa oder den USA kennt, sind dort noch nicht sehr verbreitet. Doch möglich ist es auch dort. Auch, wenn die Recherche nach geeigneten Au-Pair-Agenturen zuweilen schwierig sein dürfte.

Doch im Laufe der vergangenen Jahren haben sich immer mehr Organisationen des Themas “Au Pair in Südafrika” angenommen. Wer eins ergattern kann, wird mit einem unvergleichlichen landschaftlichen und kulturellen Angebot belohnt.

Anforderungen an Au Pair Teilnehmer in Südafrika

In den folgenden Abschnitten haben wir einmal die wichtigsten Anforderungen und Aufgaben zusammen gefasst, die an Sie gestellt werden, wenn Sie an einem Au Pair-Programm in Südafrika teilnehmen wollen:

  • Alter: zwischen 20 und 26 Jahren alt sein
  • Schulausbildung: abgeschlossen (Abitur, Mittlere Reife, etc.)
  • Praxis: 200 Stunden Kinderbetreuung oder entsprechende Ausbildung
  • Führerschein: Klasse 3 (EU-Klasse B)
  • Sprachkenntnisse: Englisch (alltagstauglich)
  • Geschlecht: Frauen häufig bevorzugt
  • Nichtraucher: häufig erwünscht, zuweilen Pflicht
  • Zeit: mindestens 12 Monate

Aufgaben eines Au Pairs in Südafrika

Südafrika ist zweifellos ein einzigartiges Land. Die Aufgaben eines Au Pairs in Südafrika unterscheiden sich indes nicht sonderlich von denen in anderen Ländern. Das wären z.B.

  • Kinderbetreuung
  • Hilfe im Haushalt (Tisch decken, Staub saugen, Spülmaschine ausräumen etc)

Die wöchentliche Arbeitszeit liegt in etwa bei 25-45 Stunden, kann aber in Absprache mit der Gastfamilie variiert werden.

Leistungen einer Au Pair Agentur für Südafrika

Natürlich können Sie auch einen Au Pair-Aufenthalt in Südafrika auf eigene Faust organisieren. Wesentlich einfacher geht es hingegen mit einer Agentur, die sich darauf spezialisiert hat. Damit bekommen Sie z.B.

  • Eigenes Zimmer bei der Gastfamilie
  • Kost und Logis frei
  • Taschengeld: ca. 180 – 360 Euro (je nach Arbeitszeit)
  • Zwei freie Tage pro Woche
  • Eine Woche bezahlter Urlaub pro Halbjahr
  • ein Ansprechpartner innerhalb der Familie (in der ersten Woche)
  • eine ständige Vertrauensperson der Au Pair Agentur